Im grünen Buckow im Berliner Bezirk Neukölln liegt die Lisa-Tetzner-Schule. Seit 1974 lernen die Kinder hier lesen und schreiben, rechnen und viele andere wichtige Dinge, die sie für ihren künftigen Lebensweg brauchen.
Die Schule bietet den Kindern einen Lebensraum, in dem sie sich gerne aufhalten. Hier kann sich jedes Kind entfalten und wird in allen Belangen intensiv gefördert.  Auch außerhalb des Unterrichtes werden die Kinder professionell und engagiert betreut.
Neben dem Regelunterricht hat die Lisa-Tetzner-Schule ein besonderes künstlerisches Profil: die Theaterbetonung. Das Theaterspiel fördert in besonderer Weise die künstlerischen Ausdrucksmöglichkeiten der Kinder. Soziale Kompetenz und Sprachentwicklung werden vom ersten Tag an unterstützt und gestärkt. 
Die Schule ist eine verlässliche Halbtagsschule und wird als offene Ganztagschule geführt.

In Kooperation mit:


© 2017 Lisa-Tetzner-Schule, Hasenhegerweg 12, 12353 Berlin, Telefon: 030-66 06 88 701 | Kontakt